Es gibt wieder eine Podcastfolge zu Sarah und Lukas, die ihr Haus in Eigenregie bauen und heute habe ich mit Sarah am Telefon gesprochen. Denn wir wollen darüber berichten, wie es uns beim Suchen eines Erdbauers ergangen ist.

Sarah hatte 38 Erdbauer angefragt und wir haben sage und schreibe ein Angebot bekommen! Da wir aber auch nur einen brauchten, haben wir uns mit ihm getroffen. Er war ortsansässig und wies eine hohe Kompetenz auf. Er hatte in dem Gebiet die meisten Grundstücke bearbeitet, sodass wir davon ausgingen, dass er die meiste Ahnung hat – aber hört selbst.

Wir sprechen daher heute unter anderem über folgende Dinge:

 

  • 1:42 Der Schock war groß – wenn der Erdbauer sagt, dass der Bau so nicht stattfinden kann.
  • 4:46 Hole dir mehrere Meinungen! Wie wir uns Schritt für Schritt durchgearbeitet haben.    
%d Bloggern gefällt das: