In dieser Podcastfolge wollen wir über die Kosten zu eurem neuen Haus sprechen – im Einzelnen geht es heute um die Begriffe “schlüsselfertig”, “tischlerfertig”, ,,belagsfertig” oder “Ausbauhaus”. Denn es gibt unglaublich viele Begriffe und keiner steigt richtig durch. Deshalb spreche ich heute einmal darüber, wie sich diese Begriffe am Ende auf den Hauspreis niederschlagen.

Außerdem erfahrt ihr, ob ihr die Preise unterschiedlicher Anbieter miteinander vergleichen könnt und wie es überhaupt zu Kostenfallen beim Neubau kommt und warum. Im Anschluss gibt es dann noch Tipps zur generellen Vorgehensweise, wie sie sich aus meiner Erfahrung herauskristalisiert haben.

Wir sprechen daher heute unter anderem über folgende Dinge:

 

  • 2:26 Die Unterschiede – Was bedeutet eigentlich der Begriff schlüsselfertig?
  • 3:58 Über die Bedeutung des Begriffs “tischlerfertig”., belagsfertig und Ausbauhaus bedeuten.
  • 4:40 Über die Bedeutung des Begriffs “belagsfertig”.
  • 5:00 Über die Bedeutung des Begriffs “Ausbauhaus”.
  • 5:28 Wie sich die einzelnen Hausarten auf den Preis auswirken.
  • 9:18 Kann man eigentlich die unterschiedlichen Hausarten preislich miteinander vergleichen?
  • 12:05 Wie es beim Neubau zu Kostenfallen kommt sowie meine Tipps, um diese Fallen zu vermeiden.

Übrigens: Wir verkaufen in Offenbach unser Musterhaus und das hat eine absolut geniale Aussicht nach hinten, die unverbaubar ist! Man sieht von dort aus bis nach Friedrichshafen und weiter herunter. Es ist frisch renoviert, mit neuen Bädern und allem drum und dran. Wenn ihr das gerne haben wollt, dann schreibt mir gerne eine E-Mail an carmen.knote@greenville.de mit dem Betreff “Musterhaus – Podcast”. So weiß ich, dass ihr über den Podcast kommt und ihr erhaltet von mir ein unschlagbares Angebot mit einem großen Rabatt für das Haus. 

 

 

%d Bloggern gefällt das: